Messdisplays zeigen Wirkung

Pressemitteilung vom 17.10.2019

Die von der Gemeinde aufgestellten Geschwindigkeitsmessdisplays zeigen Wirkung. Davon sind die örtlichen Freidemokraten, die sich für die Aufstellung im Straßenverkehr stark gemacht haben, überzeugt.

Die jüngsten Zahlen bei einer Messung der Verkehrswacht Wesermarsch in der Industriestraße (Außendeichsiedlung) liefern den Beweis. Registrierte die Verkehrswacht in der Zeit vom 2. bis 9. Oktober Geschwindigkeitsüberschreitungen, erlaubt sich 50 km/h, von 36,18 %, so lag der Wert bei einer Messung im November 2017 noch bei 50,95 %.
In der Industriestraße ist dabei nur für den Verkehr aus westlicher Richtung beim Siedlungseingang ein Display angebracht. Für den Verkehr aus östlicher Richtung sollte nach Ansicht der FDP gleichfalls noch ein Messdisplay angebracht werden.                                                                    Einen entsprechenden Antrag werden die Freidemokraten im Rahmen der anstehenden Haushaltsberatung beantragen.