Bewährtes FDP-Vorstandsteam wiedergewählt

pressemitteilung vom 03.06.2019

Die Neuwahlen zum Vorstand des Gemeindeverbandes Lemwerder brachten keine Veränderungen, sodass das bewährte vierköpfige Vorstandsteam bis 2021 die Geschicke der örtlichen Liberalen weiterführen wird. Zu den besonderen Aufgaben wird die Vorbereitung des Jubiläums-Fahrradmarktes und das 40jährige Bestehen des Gemeindeverbandes gehören. Zudem steht in 2021 die Kommunalwahl an.


Als Vorsitzender wurde Harald Schöne bestätigt, ihm zur Seite steht Jürgen Bösche, Schriftführer Horst Friedrich und Schatzmeister Thorben Schöne.
Den Schwerpunkt der Arbeit bildete im zurückliegenden Jahr und wird auch zukünftig so sein, die kommunalpolitische Arbeit, so Schöne, der auch der FDP-Fraktion im Gemeinderat vorsteht. An den monatlichen öffentlichen Sitzungen werden die Freidemokraten auch zukünftig festhalten und auch auf diesem Weg den Bürgerinnen und Bürgern das Gespräch anbieten.
Eine wichtige Zukunftsaufgabe sieht Schöne darin, mehr Bürger für die Kommunalpolitik zu interessieren und zu gewinnen, geht es doch letztlich um die Gestaltung des unmittelbaren Lebensraum vor der eigenen Haustür.