FDP hat zur Jahresversammlung Besuch aus Berlin

pressemitteilung vom 28.03.2018

Zu ihrer Jahresmitgliederversammlung erwarten die örtlichen Freidemokraten Besuch aus Berlin. Seine Zusage hat der FDP-Bundestagsabgeordnete Jens Beeck (Lingen) für den Termin am Dienstag, 10. April, 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Altenesch gegeben.

Beeck ist seit letzten Jahr im Bundestag und für die Liberalen Sprecher für die Belange von Menschen mit Behinderung und arbeitet im Ausschuss für Arbeit und Soziales.
Der Abgeordnete wird aus liberaler Sicht zu den Geschehnissen im Bundestag berichten und die Entgegennahme der Rechenschaftsberichte der örtlichen FDP verfolgen.
Vor der Jahresversammlung nimmt der Abgeordnete mit örtlichen Parteifreunden zwei Termine in Lemwerder wahr. Zum Einen findet ein Gespräch mit Vertreterinnen der neuen Angebotsgruppe "HilDe" (Hilfe bei Demenz) statt, zum Anderen der Besuch der Integrationstheatergruppe "Eden" an ihrem Übungsabend in der Begegnungsstätte.